Datenschutzrichtlinie

Weitere Informationen über Bentleys Datenschutzrichtlinie erhalten Sie mit einem Klick in die folgende Auswahlliste.

Wenn Sie Bentley-Besitzer sind oder wenn Sie Ihre Daten bereits bei Bentley angegeben haben, klicken Sie hier um auf www.My.Bentley uns Ihre Präferenzen für die Kontaktaufnahme mitzuteilen.

1. ÜBER UNS

Bentley Motors Limited („wir“, „uns“) ist ein in England und Wales registriertes Unternehmen (Unternehmensregisternummer 0992897).

Wir von Bentley respektieren Ihre Privatsphäre und Ihren Wunsch zu erfahren, wie wir Ihre Daten behandeln und verwenden. Wir sind dem Schutz Ihrer Daten verpflichtet. Zudem möchten wir bestimmte Aspekte Ihres Kundenerlebnisses und Ihre Besuche unserer digitalen Inhalte und sozialen Netzwerke individualisieren, um diese für Sie attraktiver zu gestalten. Diese Datenschutzrichtlinie, in der erklärt wird, wie wir mit Ihren Daten umgehen, dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Sie gilt für Daten, die wir von und über Einzelpersonen erhalten, die mit Bentley und Websites, Fahrzeugen, Produkten und Dienstleistungen der Marke Bentley interagieren.

Nachfolgend finden Sie eine Darstellung der von uns gesammelten allgemeinen Daten, wie wir sie verwenden und an wen wir sie weitergeben. Diese Richtlinie dient zusammen mit den Geschäftsbedingungen und den Bestimmungen zum Einsatz von Cookies unserer Website als Basis dafür, wie Daten, die wir von Ihnen erheben oder erhalten, verarbeitet werden.  

Verantwortlicher für die Daten im Sinne dieser Datenschutzhinweise und der gegenwärtigen Rechtsvorschriften des Vereinigten Königreichs zum Datenschutz ist Bentley Motors Limited, Pyms Lane, Crewe, Cheshire, CW1 3PL. Kontaktadressen finden Sie nachfolgend unter Punkt „12. Kontakt“.

2. ART DER ERHOBENEN DATEN

Von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten
Sie können uns Daten über sich und Ihr Fahrzeug über verschiedene Quellen bereitstellen: die Bentley-Website, die Verwendung anderer Bentley-Produkte oder -Dienstleistungen, die Nutzung digitaler Bentley-Angebote (inklusive soziale Medienplattformen), die Teilnahme an Produkt-Events und damit zusammenhängenden Veranstaltungen, die Teilnahme an Probefahrten, Umfragen, soziale Medien, Werbeaktionen oder Messen sowie Anrufe bei unseren Kundendienstzentren. Wir erhalten Daten über Sie und Ihr Fahrzeug durch Fahrzeugwartungsaufzeichnungen, Verkaufs- und Serviceaufzeichnungen für Zubehör und Ersatzteile sowie aus anderen Aufzeichnungen, die uns direkt von Ihrem unabhängigen, von Bentley autorisierten Händler (nachfolgend „Bentley-Partner“) oder von unseren Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Sofern Sie sich für ein Bentley-Konto registrieren und darüber Dienste abrufen, erhalten wir zudem Daten über Ihren bevorzugten Bentley-Partner, von Ihnen uns mitgeteilte Interessen sowie Ihre Kontopräferenzen und Einstellungen.

Von uns über Sie erhobene Daten
Die Daten, die Bentley über Sie sammelt, sind unter anderem:

• Kontaktdaten (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse);

• Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, z.B. persönliche Interessen und Fotos;

• Fahrzeuginformationen (z.B. Fahrgestellnummer, Fabrikat, Modell, Baujahr, Händler, Kauf- oder Leasingdatum, Kauf-/Leasingpreis, Ausstattung und Servicehistorie);

• Fahrzeugdaten (z.B. allgemeine Statusinformationen – Warnleuchten, zukünftiger Wartungsplan, Kraftstoffstand, Batteriestand, Reifendruck, Servicehistorie und Fehler- oder Störungscodes; Leistungsdaten sowie andere Daten zur Identifizierung, den Zustand, die Ausstattung oder Kollisionsdaten);

• Fotos und andere vom Nutzer generierte Inhalte, z.B. Materialien, die Sie zur Teilnahme an Preisausschreiben einreichen oder persönliche Interessen, die Sie in sozialen Netzwerken bekannt geben;

• Daten, die automatisch beim Besuch unserer Website gesammelt werden.

Falls Sie ein digitales Gerät nutzen, um Bentley-Dienste zu aktivieren oder darauf zuzugreifen, können wir Daten über das von Ihnen verwendete Gerät sammeln. Bei Ihren Besuchen unserer Website können wir automatisch folgende Daten sammeln:

Standortdaten. Wenn Sie unsere Dienste verwenden, können wir Daten über Ihren gegenwärtigen Standort erheben und verarbeiten. Wir verwenden zur Standortbestimmung verschiedene Technologien, z.B. IP-Adressen, GPS- und andere Sensordaten.

Technische Daten. Dies umfasst die Internetprotokolladresse (IP-Adresse), über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, Ihre Login-Daten, der von Ihnen verwendete Browsertyp und dessen Version, Zeitzoneneinstellungen, Arten und Versionen der Browser-Plugins, das von Ihnen verwendete Betriebssystem und die Plattform.

Daten über Ihre Interaktionen. Dies umfasst den vollständigen URL (Uniform Resource Locators) Clickstream zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit); von Ihnen angesehene oder gesuchte Produkte; Seitenladezeiten, Downloadfehler, Aufenthaltsdauer auf bestimmten Seiten, Seiteninteraktion (wie z.B. Scrolls, Klicks und Mausbewegungen) und Methoden, um die Seite zu verlassen, sowie Telefonnummern, die für einen Anruf bei unserer Kundendienstnummer verwendet wurden.

Profilerstellung
Wir können die über sie gesammelten Daten in Kombination mit öffentlich verfügbaren Daten über Ihre Meinung zu bestimmten Themen und Ihren demografischen Daten dazu verwenden, unsere Kunden besser zu verstehen und die von uns gelieferten Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Eine Zusammenführung Ihrer persönlichen Daten mit Daten anderer erfolgt ausschließlich zur Erstellung statistischer Informationen und nicht zum Versand individualisierter Nachrichten. Mit Ihren personenbezogenen Daten werden keine automatisierten Entscheidungsprozesse durchgeführt.

Daten, die wir aus anderen Quellen erlangen.
Wir können Daten über Sie erhalten, wenn Sie eine der anderen von uns betriebenen Websites oder einen anderen von uns zur Verfügung gestellten Dienst nutzen. Außerdem kooperieren wir eng mit Dritten (darunter beispielsweise Geschäftspartner, Subunternehmer für technische Dienstleistungen sowie für Zahlungs- und Lieferdienste oder Betreiber von Werbenetzwerken, Analysediensten, sozialen Medienplattformen oder Suchinformationsanbietern) und können von diesen Daten über Sie erhalten.

3. UNSERE VERPFLICHTUNG ZUM DATENSCHUTZ BEI KINDERN

Bentley erhebt nicht wissentlich Daten von Besuchern unter 13 Jahren und bietet keine Dienste der Informationsgesellschaft (Online-Dienste) direkt für Kinder an. Falls wir erfahren, dass wir Daten von einem Kind unter 13 Jahren ohne Einwilligung der Eltern gesammelt haben, löschen wir diese Daten. Für Fragen oder weitere Informationen siehe Abschnitt "Kontakt" weiter unten.

4. NUTZUNG IHRER DATEN

In manchen Fällen verarbeiten wir die Daten auf der Grundlage, dass wir ein berechtigtes Interesse daran haben oder um einen Vertrag zwischen Ihnen und uns zu verwalten. Sofern Ihre personenbezogenen Daten zu Vertragszwecken benötigt werden, können wir ohne diese personenbezogenen Daten unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht erfüllen. Wir speichern Daten nur so lange, wie es zur Erbringung unserer Dienstleistungen und zum Schutz unseres Geschäfts notwendig ist. Im Allgemeinen speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als sechs Jahre, beziehungsweise solange Sie Fahrzeughalter sind, sofern dies länger als sechs Jahre ist. Die erhobenen Daten können für verschiedene Zwecke genutzt werden:

• um Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die Sie gekauft oder angefragt haben;

• um Ihr Fahrzeug, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen;

• um mit Ihnen über Ihr Fahrzeug, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren;

• zur Diagnose, Reparatur und Verfolgung von Service- und Qualitätsproblemen;

• um Änderungen und Aktualisierungen Ihrer Dienste zu installieren und zu konfigurieren;

• um Nutzer unserer Produkte und Dienste zu authentifizieren;

• um die Leistung und Sicherheit unserer Fahrzeuge, Produkte und Dienstleistungen zu bewerten;

• um die Qualität unserer Fahrzeuge, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern;

• um die Bentley Website und digitale Elemente zu betreiben und die Inhalte anzupassen;

• um Ihre Berechtigung für bestimmte Programme oder Vorteile zu prüfen;

• um gesetzliche Bestimmungen zu erfüllen;

• um die Sicherheit, die Eigentums- oder andere Rechte von Bentley, Fahrzeughaltern, registrierten Nutzern, Fahrern, Insassen oder anderen zu schützen;

• um Betrug oder Missbrauch von Fahrzeugen, Produkten oder Dienstleistungen zu verhindern und zu entdecken;

• um interne Aufzeichnungen zu pflegen;

• für Marketingzwecke, um Sie über relevante Produkte und Dienstleistungen zu informieren;

• um Trends oder Segmente in unserem Zielpublikum zu entdecken und deren Präferenzen strategisch zu bewerten, um daraus neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln;

• um Informationen darüber zu sammeln, wie die Öffentlichkeit und unsere Kunden unsere Marke, Produkte und Dienstleistungen wahrnehmen, um diese für bestimmte Kundensegmente zu optimieren.

Zudem werden Ihre Daten von uns in anonymisierter oder aggregierter Form für Forschungs- oder Analysezwecke sowie zur Modellbildung, zur Optimierung von Produkten oder Dienstleistungen sowie für aggregierte Informationsdienste wie Verkehrsmeldungen verwendet oder weitergegeben.

Wir verwenden die bereitgestellten Daten in Verbindung mit einer Bentley-Service-Anfrage, um Ihren Inspektionsbedarf zu ermitteln und Sie daran zu erinnern, einen Inspektionstermin wie in Ihren Kontaktpräferenzen angegeben zu vereinbaren. Ein Vertreter des Bentley-Wartungsteams kann Sie per Telefon, E-Mail, Textnachricht, soziale Medien, Direktnachricht oder Briefpost kontaktieren, um einen Inspektionstermin zu vereinbaren. Ihr bevorzugter Bentley-Partner hat zudem Zugriff auf diese Daten, um einen Inspektionstermin vorzubereiten, Kontakt aufzunehmen oder die einzelnen Serviceleistungen durchzuführen.

Abmeldung von Werbemaßnahmen
Sie haben die Wahl, ob Sie mit dem Erhalt von Marketinginformationen und -dienstleistungen einverstanden sind, und Sie werden um Erteilung Ihrer Zustimmung zum Erhalt solcher Informationen gebeten. Wenn Sie keine weiteren Marketinginformationen wünschen oder wenn Sie Ihre Präferenzen aktualisieren möchten, kontaktieren Sie uns hier oder über die unten angegeben Kontaktdaten.

5. WEITERGABE IHRER DATEN

Wir werden diese Daten über Bentley Motors Limited, die Volkswagen-Gruppe, die mit uns verbundenen oder assoziierten Unternehmen, unsere Vertragspartner, Agenturen und Lizenznehmer, Dienstleister sowie andere Unternehmen hinaus, mit denen Bentley Motors Limited Dienstleistungen für Sie erbringt, an niemanden weitergeben, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir können Ihre Daten aus folgenden Gründen weitergeben:

• an unser Netzwerk autorisierter Vertragspartner und Vertragswerkstätten – um Sie über Serviceanforderungen Ihres Fahrzeugs, Produktrückrufe sowie Sicherheits- und Garantiehinweise, Produktpremieren und Veranstaltungen zu informieren;

• an unseren autorisierten Partner für Pannenhilfe;

• an unsere autorisierten Agenturen – sofern Sie dem Erhalt von Bentley-Marketingmaterial zugestimmt haben, um Sie über neue Bentley-Produkte, -Veranstaltungen und für Sie möglicherweise interessanten Neuigkeiten zu informieren.

• an unsere Poststelle – um Ihnen das Bentley-Magazin zuzusenden;

• an einen Marktforschungsdienstleister – um unter anderem Marktforschung, Analysen, Modellbildung oder auch Optimierung von Produkten oder Dienstleistungen durchzuführen.

Darüber hinaus können wir Ihre Daten an ausgewählte Dritte weitergeben, u.a. an Betreiber von Analyse- und Suchmaschinen, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen, an Werbetreibende oder Werbenetzwerke und Marketingagenturen, die für Sie Werbeanzeigen oder Informationen auswählen und Ihnen zur Verfügung stellen, die für Sie zum Thema Bentley interessant sein können. Unsere in den vorgenannten Kategorien aufgeführten Partner können sich von Zeit zu Zeit ändern. Daher, und um die Vertraulichkeitsvereinbarungen unserer Handelsverträge einzuhalten, veröffentlichen wir keine namentliche Liste unserer Zulieferer.

HINWEIS:
Falls Sie Dienstleistungen von unseren oben aufgeführten Partnern erhalten, werden Sie möglicherweise von diesen Organisationen um Erlaubnis gebeten, dass diese ihre Produkte und Dienstleistungen direkt bei Ihnen bewerben dürfen. Wir können keinerlei Verantwortung dafür übernehmen, welche dieser Anfragen Sie annehmen – Ihre Rechte als betroffene Person sind direkt gegenüber diesen Organisationen durchzusetzen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.

6. SPEICHERORT IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die von Ihnen erhobenen Daten können an einen Ort außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort gespeichert werden (vorbehaltlich etwaig einschlägiger Rechtsvorschriften zur lokalen Speicherung von Daten). Außerdem werden Ihre Daten möglicherweise außerhalb des EWR von Personen verarbeitet, die für uns oder einen unserer Partner tätig sind, wie beispielsweise Ihrem lokalen Bentley-Partner. Zum Aufgabenbereich dieser Personen können z.B. die Bearbeitung Ihrer Bestellung, die Verarbeitung Ihrer Zahlungsdetails und die Erbringung von unterstützenden Diensten gehören. Wir ergreifen alle nach vernünftigem Ermessen erforderlichen Maßnahmen, damit Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Ihre Daten werden sicher gespeichert, bis Sie uns eine anders lautende Anweisung geben. Ansonsten gelten die Datenschutzbestimmungen des Vereinigten Königreichs, sofern nicht anders angegeben.

7. DATENSICHERHEIT

Wir setzen verschiedene geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein, um den Zugang zu Ihren Daten und deren Nutzung zu schützen sowie um deren Integrität und Verfügbarkeit zu gewährleisten. Dies umfasst strukturierte Zugangskontrollen zu Systemen, Netzwerkschutz, Erkennung von unerlaubten Zugriffen, physische Zugangskontrollen und Mitarbeiterschulungen. Sofern praktikabel erwägen wir zudem die Anonymisierung und Pseudonymisierung personenbezogener Daten.

8. DATENSCHUTZGESETZE

Alle Daten, die wir über Sie erheben, werden von uns in Übereinstimmung mit dem geltenden britischen Datenschutzgesetz und dieser Datenschutzrichtlinie verwendet und geschützt.

9. LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Diese Website kann Links zu anderen Websites oder zum Herunterladen von Software von anderen Websites enthalten. Wir haben keine Kontrolle über und sind nicht verantwortlich für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Sicherheit solcher Websites. Wir empfehlen Ihnen, sich eingehend mit den Datenschutz- und Sicherheitserklärungen jeder dieser Websites oder sozialen Mediendiensten, die Sie besuchen und/oder zu denen Sie sich anmelden, vertraut zu machen.

10. ZUGANG ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN UND IHRE RECHTE

Sie haben folgende Rechte bezüglich der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir sind bestrebt, diese Rechte unverzüglich und innerhalb von spätestens 30 Tagen zu erfüllen.

Bei folgenden Anfragen kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Briefpost unter:

SubjectAccessRequests@contact.bentleymotors.com

SAR @ Bentley Motors Limited, Parklands, 825a Wilmslow Rd, Didsbury, Manchester, M20 2SN, Vereinigtes Königreich.

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten
Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir oder unsere Partner über Sie gespeichert haben. Dieses Recht wird als „Recht auf Auskunft“ bezeichnet. Für die Bearbeitung dieser Anfrage erheben wir keine Gebühr, wir behalten uns jedoch das Recht vor, offensichtlich unbegründete oder wiederholte Anfragen abzulehnen. Sofern wir Ihre Anfrage ablehnen, bestätigen wir schnellstmöglich, jedoch spätestens innerhalb eines Monats, Ihr Recht, Beschwerde beim Information Commissioner‘s Office (ICO), der Datenschutzbehörde des Vereinigten Königreichs, und andere Rechtsmittel einzulegen.

Wenn Sie Ihre Anfrage einreichen, wäre es hilfreich, wenn Sie die Daten oder Verarbeitungsaktivitäten, die Sie explizit sehen möchten, genau benennen könnten. Zudem müssen Sie Ihre Identität nachweisen. Wir beantworten Ihre Anfrage schnellstmöglich, jedoch spätestens innerhalb eines Monats nach Erhalt (es sei denn, die Anfrage ist komplex – in diesem Fall könnte die Bearbeitung zwei weitere Monate in Anspruch nehmen).

Löschung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Beschränkung oder Widerspruch gegen deren Verarbeitung
Unter bestimmen Umständen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken oder zu „blockieren“ oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Ab 25. Mai 2018 haben Sie zudem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen (auch bezeichnet als „Recht auf Löschung“). Wir sind jedoch dazu berechtigt, Ihre Anfrage zu verweigern, sofern wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Daten zu behalten. Sofern Sie in einer Vertragsbeziehung zu uns stehen, können Sie Ihr Recht auf Löschung nicht ausüben, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten. Dies umfasst die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, sowie die Daten, die wir an unsere Partner weiterreichen (vergleiche „WEITERGABE IHRER DATEN“).

Diese Umstände sind unter anderem:

• Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns zugestimmt haben und diese Einwilligung widerrufen möchten;
Hinweis: Wir holen Ihre Einwilligung ausschließlich für unsere Marketingaktivitäten ein und Sie können Ihre Präferenzen jederzeit ändern.

• Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für den Zweck benötigt werden, zu dem sie erhoben wurden – beispielsweise, wenn ein zwischen uns geschlossener Vertrag beendet ist;

• Wenn Sie die Richtigkeit der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten anzweifeln und die weitere Verarbeitung auf Ihren Wunsch unterbrochen werden soll, bis die Richtigkeit der personenbezogenen Daten überprüft wurde;

• Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen und unsererseits kein überwiegendes berechtigtes Interesse vorliegt, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten;

• Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet werden und Sie möchten, dass wir Ihre Daten sperren oder löschen;

• Wenn es Ihrerseits notwendig ist, dass wir die personenbezogenen Daten sperren, um einen Rechtsanspruch feststellen zu lassen, auszuüben oder zu verteidigen;

• Wenn Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um einer gesetzliche Verpflichtung nachzukommen;

• Wenn die verarbeiteten personenbezogenen Daten zu einem Kind gehören.

Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten
Ihnen steht das Recht zu, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen zu lassen, sofern diese fehlerhaft oder unvollständig sind. Dies umfasst die Daten, die wir und unsere Partner über Sie gespeichert haben. In vielen Fällen können Sie einfach unser Kundenteam telefonisch unter +44 (0)1270 444 450 oder per E-Mail unter ContactBentley@contact.BentleyMotors.com informieren. Darüber hinaus können Sie Ihre Anfrage auch an unseren Datenschutzbeauftragten richten:

DPO@bentley.co.uk

The Data Protection Officer, Bentley Motors Limited, Pyms Lane, Crewe, Cheshire, CW1 3PL, Vereinigtes Königreich

Wir beantworten Ihre Anfrage schnellstmöglich, jedoch spätestens innerhalb eines Monats nach Erhalt (es sei denn, die Anfrage ist komplex – in diesem Fall könnte die Bearbeitung zwei weitere Monate in Anspruch nehmen).

Export Ihrer personenbezogenen Daten
Ab 25. Mai 2018 haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem Format zu erhalten, das einfach auf einen anderen Dienstleister übertragen und von diesem verarbeitet werden kann. Dieses Recht wird als „Recht auf Datenübertragbarkeit“ bezeichnet. Wir erheben für diese Anfrage keine Gebühren.

Wir stellen Ihnen die entsprechenden personenbezogenen Daten in einem Format zur Verfügung, auf das die meisten IT-Systeme problemlos zugreifen können (normalerweise CSV-Format). Wir können diese Daten auch direkt an einen anderen Dienstleister schicken, sofern dies technisch möglich ist. Wir beantworten Ihre Anfrage schnellstmöglich, jedoch spätestens innerhalb eines Monats nach Erhalt (es sei denn, die Anfrage ist komplex – in diesem Fall könnte die Bearbeitung zwei weitere Monate in Anspruch nehmen).

Beschwerde bei der Datenschutzbehörde
Das Information Commissioner‘s Office (ICO), die britische Datenschutzbehörde, überwacht die Verarbeitung personenbezogener Daten. Wir sind beim ICO unter der Registrierungsnummer Z7183951 als Datenverantwortlicher registriert.

Bitte richten Sie sich mit Fragen oder Beschwerden zunächst direkt an uns (siehe Kontaktdaten oben). Falls Sie mit der Art und Weise nicht einverstanden sind, wie wir Ihre Daten verarbeitet haben oder wie wir auf Ihre Bedenken eingegangen sind, können Sie eine Beschwerde an das ICO oder die Aufsichtsbehörde an Ihrem gewöhnlichen Aufenthaltsort richten. Als Aufsichtsbehörde des Vereinigten Königreichs ist jedoch das ICO im Fall einer Beschwerde die federführende Behörde:

ICO-Website: https://ico.org.uk/
Kontaktdaten des ICO: https://ico.org.uk/global/contact-us/

11. ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Etwaige Änderungen, die wir künftig an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen könnten, werden auf dieser Seite bekannt gegeben und Ihnen gegebenenfalls über Ihren bevorzugten Kommunikationsweg mitgeteilt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzerklärung.

12. KONTAKT

Falls Sie weitere Informationen benötigen oder Anmerkungen oder Fragen zu dieser Website oder jeglichem Aspekt unserer Dienstleistungen haben, wenden Sie sich bitte an unser Markenkommunikationsteam:

+44 (0)1270 653 653

Brand Communications Team, Bentley Motors Limited, Pyms Lane, Crewe, Cheshire, CW1 3PL, Vereinigtes Königreich.

Datenschutzrichtlinie gültig ab 25/05/2018.